Phone in Deutschland: +4915158446009

Goldener Ring Russlands

Home » Reisen mit Wohnmobil und Wohnwagen » Goldener Ring Russlands
Die Reise auf dem Wohnmobil nach dem „Goldenen Ring Russlands“.

Der „Goldene Ring“ ist eine der interessantesten touristischen Routen. Es ist eine erstaunliche Reise durch die alten Städte Russlands mit all Ihrer Pracht und lebendigen Geschichte.  Sie werden in die Epoche des XI-XVIII Jahrhunderts fallen.

Zum ersten mal erschien der name „Goldener Ring Russlands“ vor etwa vierzig Jahren. Es ist eine Kombination von Städten, die sich im Herzen Russlands befinden und einen bedeutenden Wert für die Geschichte haben. Die Städte schaffen einen Kreis, der zum Symbol des reichsten Kulturerbes Russlands wurde. Alle Städte haben eine einzigartige Geschichte. Sie waren Zeugen der wichtigsten Ereignisse, und halten viele Geheimnisse in sich. Hier wurden russische Schriftsteller und Maler inspiriert, und die Landschaften dieser Städte schmückten viele inländische Filme.

Sie können all diese Schönheit auf einer Reise mit dem Wohnmobil auf dem «Goldene Ring Russlands» sehen und fühlen.

Ursprünglich Bestand der „Goldene Ring Russlands“ aus 8 Städten. Nach einiger Zeit begannen andere Siedlungen in die Liste aufzunehmen und es wurden mehr Städte.

Die erste Route. Es umfasst acht große Städte:

Stadt Vladimir

Cathedral Square, Uspensky Kathedrale, Dmitrievsky Kathedrale, Goldenes Tor, Jungfrau-Weihnachten Kloster, Dreifaltigkeitskirche, Kirche des Heiligen Rosenkranzes, Nikitskaya Kirche, Uspensky Prinzessin Kloster, Historisches Museum, Lebkuchen Museum, Löffel Museum, Haus-Museum der Brüder Hundertjährigen, Vladimir Central, das Gebäude der Stadtduma, Denkmal für Fürst Vladimir und St. Fedor.

Stadt Susdal

Weihnachts-Kathedrale, die archijerejski Kammer, St.-Nikolaus-Kirche , die Christi-Evfimieva Kloster, Christi-Verklärungs-Kathedrale, das Refektorium der Kirche Mariä Himmelfahrt, das Museum der Holzarchitektur, St. Nikolaus und Christiweihnachts Kirche, Kirche Eingang-Jerusalemer Gemeinde, Rizopologenskiy Kloster, das Heilige Tor, Prepodobenskaja Glockenturm, Simeonovskaja und Smolensker Kirche, Gostiny Dwor, das Kloster Mariä Schutz und Fürbitte.

Stadt Iwanowo

Museum des iwanower kattuns, Schudrovskuju Zelt, Kunst-Square, Museum der sowjetischen Autoindustrie, Museum des Künstlers A. I. Morozov, Wwedenski-Kloster, das Haus-Museum von Familie Karo, die Uspenski-Kloster, die Verklärungs-Kathedrale, Kasaner Kirche, Denkmäler des Konstruktivismus: Haus-Schiff, Haus-Vogel, Haus-Hufeisen.

 Stadt Kostroma

Die Handelsreihen, Wachhaus, Fire Goat Church (die höchste in Russland), Romanowski Museum, Haus des Generals Borschova, das Museum-Naturschutzgebiet «kostromskaja Sloboda», Museum der Juwelierkunst, Museum für Leinen und Birkenrinde, Auferstehungskirche auf Debra, ein Denkmal für Ivan Susanin, Finca Sledovo, Terem Schneeflöckchen, Elchfarm (Hier, im Wald, leben normale Elche. Aber Sie sind so gezähmt, dass Sie gerne zu Ihnen kommen und eine süße Karotte aus Ihren Händen nehmen. Und wenn du keine Karotten mehr hast, werden Sie dir Folgen und um etwas anderes bitten).

Stadt Jaroslawl

Die Uspenski Kathedrale, die Kirche Ilja des Propheten, das Jaroslawler Museum-Reserve, das Kasaner Kloster, die metropolitischen Kammern, das Museum-Reserve N. A. nekrassows «Karabikha», den demidovski Garten, das Denkmal Jaroslaw dem Weisen, das Museum «die Musik und die Zeit».

Stadt Rostov Velikiy

Das Haus des Handwerks, das Museum der Rostov Kaufmannschaft, die Kirche des Erlösers auf der Auktion, die Kirche des Johannes des Theologen auf ischna, Abrahamijew Bogoyavlensky Kloster, die Jungfrau-weihnachtskloster, Kunst

Stadt Pereslawl-Salesski

Vladimir Kathedrale, Sin-Stein, Nikolsky Kloster, Berendey Haus, Goritsky Kloster, eisenmuseum und Teekanne Museum, Museum-Manor „Botik Peter I“, Museum der list und Einfallsreichtum, Pokrovskaya Kirche, Russischer Park, Museum „Reich Ryapushki“, Theodorovsky Kloster.

Stadt Sergijew Possad

Die Geistliche Kirche, der Glockenturm der Dreifaltigkeit-Sergius-Kloster, Vvedensky und Pjatnizki Tempel, Sergijew-Possadsky Museum-Reserve,» Handelsreihen «auf dem Krasnogorsk Platz, die Kirche und archäologische Kabinett, Spasso-Bethany Kloster, Ausstellungsraum» Glocken der rus“, Tschernigow Einsiedelei.

Die Fahrt ist ab 6 Tagen berechnet. Der Wert der Tour auf dem Wohnmobil nach dem Goldenen Ring Russlands – ab 1799 Euro pro Mannschaft. In einer Besatzung können bis zu 8 Personen sein. Der Preis beinhaltet Begleitung, Ausflüge, Parkplatz, Stromanschluss.

Neben den wichtigsten Städten in der großen „Goldenen Ring“ gehören auch:

Bogolyubovo, Kasimov, Alexandrov, Gans-Crystal, Ples, Uglitsch, Shuya, Dmitrov, Rybinsk, Gorokhovets, Kalyazin, Myshkin, Tutayev, Murom, Yuryev-Polskiy, Palech, Kaluga, Kasimov, Kolomna. 

In dieser Liste war jede der Städte kein Zufall, da Sie alle eine tausendjährige Geschichte haben, die dokumentiert ist und die meisten Ihrer Sehenswürdigkeiten praktisch in Ihrer ursprünglichen Form erhalten hat. Der Ehrentitel „Goldener Ring“ wurde auch Orten verliehen, an denen seit langem traditionelle russische Handwerke existieren, darunter die Herstellung von Produkten aus Leinen und Birkenrinde, Schmuck, Holzarchitektur und andere.

Warum wird der „Goldene Ring Russlands“ so genannt?

Die touristische Route mit diesem Namen erschien in den 60-er Jahren des letzten Jahrhunderts Dank des Kunsthistorikers und Künstlers Yuri Bychkov. Auf den Seiten der „Sowjetischen Kultur“ wurde sein Material über die Reise durch die alten Städte Russlands gedruckt. Das Wort „Golden“ erschien im Namen Dank der vergoldeten Kuppeln der Kirchen und Kathedralen, die die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der alten Städte sind, die einst Teil der Wladimir-rus waren.

P. S.

Die Website zeigt nicht alle Sehenswürdigkeiten. Es ist unmöglich, alles auf einer Seite zu zeigen und zu erzählen. Aber auf der Reise werden Sie viel mehr interessante Fakten, Ereignisse, schöne historische Orte sehen und lernen.
Mit uns auf der ganzen Strecke wird ein professioneller Führer sein. Vladimir wird Sie auf seinem Wohnmobil begleiten und wird immer mit Ihnen 25 Stunden am Tag sein. Alle Fragen, alle Ihre Wünsche werden schnell und schnell gelöst werden. Alles für Ihren tollen Urlaub! Nur wenn Sie zufrieden sind und lächeln!