Phone in Deutschland: +4915158446009

Das Museum der Technik von Vadim Zadorozhny

Home » Moskau » Das Museum der Technik von Vadim Zadorozhny
Der Militärtechnik

Das Museum der Technik von Vadim Zadorozhny ist eines der größten in Europa und das größte private Museum für historische Technik in Russland. Hier sind die besten und seltensten  Exponate des letzten Jahrhunderts gesammelt: Flugzeuge, Autos, Motorräder, Gepanzerte Fahrzeuge, Lokomotiven, Artillerie, Kleinwaffen und Alltagsgegenstände. 

Am 12. April 2018 wurde das Museum der Technik 10 Jahre alt. Sein erstes Jubiläum feiert das Museum in den Top-50-Museen Russlands nach den Ergebnissen der Allrussischen Volksstimme «Mein Lieblingsmuseum-2018». Die überdachte Ausstellung besteht aus 3 Etagen, mit einzigartigen Sammlungen von ausländischen und sowjetischen Retro-Autos, Motorrädern, Flugzeugen und historischen Kleinwaffen. Auf dem über 3,5 Hektar großen Freigelände werden inländischen und ausländischen Proben von gepanzerten Fahrzeugen, Artillerie, Landmaschinen  und   eine große Sammlung von Kampfflugzeugen und Hubschraubern ausgestellt. Die Sammlung des Museums umfasst mehr als 1000 Exponate und wird ständig weiterentwickelt.

Für die Besucher werden spannende Ausflüge, Workshops für die Montage und Demontage der Kalaschnikow AK-47, fahren auf Retro-Autos und Gepanzerten Fahrzeugen auf dem Gelände ,organisiert.  

Das Autos des 19. bis 20. Jahrhunderts
Motorräder
Dampflokomotiven
Maschinengewehre
Flugzeuge